Was in keiner modernen Küche fehlen darf: Ein Kochmesser Set

Was in keiner modernen Küche fehlen darf: Ein Kochmesser Set
Bildquelle: germancut.de
  • Ob Chefkoch, Lehrling oder Hobbykoch – an einem hochwertigen Kochmesserset kommen Menschen die gerne kochen heute nicht mehr vorbei. Aber was heißt hochwertig?
  • Wie muss ein Messer Set bestückt sein und welches Kochmesser, beziehungsweise Küchenmesser, ist zum Vorbereiten für welche Zutaten am besten geeignet?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in diesem sorgsam recherchierten Text zum Thema Kochmesser und Kochmesser im Set.

„Was in keiner modernen Küche fehlen darf: Ein Kochmesser Set“ weiterlesen

Ein Messerblock ist der beste Aufbewahrungsort für edle Messer

Ein Messerset wird von einigen Messer Herstellern direkt im Messerblock angeboten und das macht auch Sinn, denn die teils empfindlichen Klingen müssen vor Beschädigungen wie Korrosion geschützt werden.

Ein Messerblock ist der beste Aufbewahrungsort für edle Messer
Bildquelle: germancut.de

Für die Aufbewahrung zuhause ist ein Messerblock für Messer im Set die beste Wahl. Profiköche, die ihre Messer zu Events und dergleichen transportieren müssen, nutzen platzsparende Messertaschen und Gürtel statt einen massiven Messerblock mitzuschleppen. Zum Schutz der edlen Messer gibt es unzählige Produkte auf dem Markt.

Wenn auch Sie auf der Suche nach einem praktischen und darüber hinaus formschönen Messerblock für Ihre Messer sind, dann lesen Sie gerne weiter – die folgenden Abschnitte bieten reichlich Information und Inspiration zum Thema Messerblöcke.

„Ein Messerblock ist der beste Aufbewahrungsort für edle Messer“ weiterlesen

Das perfekte Geschenk: Ein Profi Kochmesser

Das perfekte Geschenk: Ein Profi Kochmesser
Bildquelle: https://germancut.de

Warum ein Profi Kochmesser verschenken?

Männern etwas zu schenken, fällt den meisten Frauen schwer.

  • Socken: zu abgedroschen.
  • Parfüm: Da muss man den Mann schon sehr gut kennen.
  • Hi-Fi-Kram: meistens zu teuer oder man weiß nicht genau, was der Herr wirklich braucht.
  • Küchenutensilien wie Besteck oder bzw. ein gutes Besteckset. Auch eine tolle Idee, aber…
Profi Messer
Bildquelle: https://germancut.de

… ein Profi Messer zum Zubereiten von Fleisch beispielsweise ist hingegen das perfekte Geschenk! Ein Profi Messer weckt die Urinstinkte von Männern und zaubert ihnen ein verschmitztes Lächeln ins Gesicht.

„Das perfekte Geschenk: Ein Profi Kochmesser“ weiterlesen

Ahornholz

Messergriffe werden aus dem Ahorn-Wurzelholt hergestellt. Aufgrund seiner individuellen Maserung und der starken rot-braunen Farbe, gilt das Ahorn-Wurzelholz als sehr edel.

Seither wird es dank der besonderen Qualität für hochwertige Holzarbeiten genutzt und zeichnet sich durch seine besonderen Eigenschaften aus: es ist fest und belastbar, zugleich aber auch dehnbar und biegfest.

„Ahornholz“ weiterlesen

Stahl

Stahl wird als der Werkstoff definiert, dessen Massenanteil an Eisen größer ist als der jedes anderen Elements, dessen Kohlenstoffanteil allgemein kleiner ist als 2,06% und der andere Elemente enthält (nach DIN EN 10020:2000–07).

Allgemein bezieht sich darauf, dass es hierzu durchaus Ausnahmen geben kann, wie zum Beispiel CPM-10V mit 2,45% Kohlenstoff oder auch ZDP-189, mit satten 3% an Kohlenstoff.

„Stahl“ weiterlesen

Verschleißfestigkeit

Die Verschleißfestigkeit stellt ein Maß dafür dar, wie gut Stahl mechanischem Abrieb widersteht.

Vereinfacht gesagt, je höher ein Stahl gehärtet wird, umso verschleißfester ist er.

Eichenholz

Eichenholz ist ein besonderes Holz, welches in der Kochmesserproduktion für edle Griffschalen verwendet wird.

Der italienische Fachbegriff für die in Europa eingesetzten Eichenarten lautet „Quercus robur“ und „Quercus petraea“.

Eichen sind mitteleuropäische Bäume durch und durch.

„Eichenholz“ weiterlesen

Zirconium

Zirconium (alternativ: Zirkonium) wird in der Messerproduktion zur Herstellung von hochwertigen Messergriffen verwendet.

Seinen Namen verdankt das Zirconium dem Mineral Zircon (Zirkon), der Hauptstoffquelle für Metall.

Es triff am häufigsten in Australien und Südafrika auf, die zusammen etwa zwei Drittel der Zircon-Produktion ausmachen.

„Zirconium“ weiterlesen

Titan

Titan wird in der Messerherstellung sowohl zur Produktion von Klingen, als auch von Griffschalen verwendet.

Der Werkstoff schimmert weiß-metallisch und hat einige besondere Eigenschaften.

Leider ist die Verwendung von reinem Titan in der Messerproduktion selten geworden, Titan-Legierungen dienen weiterhin in der Herstellung von hochwertigen Messergriffen.

„Titan“ weiterlesen

Steakmesser

Das Steakmesser, ein scharfes Tafelmesser, wird nur zum Schneiden von Steaks und anderem festen Fleisch verwendet.

Die Klinge ist aus Wellenschliff und die Messergriffschalen meistens aus Holz oder Kunststoff.

Das Wiedererkennungsmerkmal beim Steakmesser ist sein Wellenschliff der Klingen. Bei einem Wellenschliff wird die Klinge so bearbeitet, dass Sägezähne entstehen.

„Steakmesser“ weiterlesen

Schnitthaltigkeit

Der Begriff der Schnitthaltigkeit definiert sich dadurch, wie lange eine Klinge unter bestimmten Einsatzbedingungen und über einen variierenden Gebrauchszeitraum hinweg scharf bleibt, sowie den Widerstand gegen die Abnutzung der Messerschneide im Hinblick auf chemische, mechanische und technische Einflüsse.

Entscheiden sind zum einen sowohl das Klingenmaterial, als auch die Fertigungstechnik und die Geometrie der Schneide.

„Schnitthaltigkeit“ weiterlesen

Santoku

Das Santoku Messer ist eines der bekanntesten Japanischen Kochmesser, welches anhand seiner Funktion den westlichen Chefmessern zuzuordnen ist, die ebenfalls Allzweck-Kochmesser sind.

Das japanische Wort „Santoku“ bedeutet „drei Tugenden“ („San“ – drei, „Toku“ – Tugenden) und beschreibt dadurch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Messers, welches Fleisch ebenso mit einer Leichtigkeit gut schneidet wie Fisch und Gemüse.

„Santoku“ weiterlesen

Rostfrei

Als rostfrei bezeichnet man Stahlsorten, die korrosions- und säurebeständig sind und daher heutzutage in fast allen industriellen Bereichen ihren Einsatz finden.

Rostfrei“ ist im wortwörtlichen Sinne allerdings nicht zu 100 Prozent korrekt.

Vielmehr wäre der Begriff „rostträge“ korrekter, da auch rostfreier Stahl unter ungünstigen Umständen rosten kann.

„Rostfrei“ weiterlesen

Rockwell

Rockwell ist ein Härtemaß, mit dem der Härtegrad technischer Werkstoffe angegeben wird, darunter auch der des Metalls (üblicherweise Stahl), aus welchem Messerklingen gefertigt werden.

Die Härte definiert sich durch den mechanischen Widerstand, den der Werkstoff dem mechanischen Eindringen eines anderen Körpers entgegensetzt.

Gleichzeitig ist sie ein wichtiger Indikator für das Verschleißverfahren, denn weiche Werkstoffe nutzen sich schneller ab als harte.

„Rockwell“ weiterlesen

Recurveschliff

Beim Recurveschliff wird die Klinge zum Ende hin nicht gerade, sondern weist einen gebogenen Verlauf auf, der das Schneiden von rundem Schnittgut wie Ästen o. Ä. erleichtert.

Durch die unterschiedlichen Schnittwinkel kann die Klinge leichter in das Schnittgut eindringen, was sich stets positiv bei ziehenden Schnitten zeigt.

Micarta

Micarta ist ein Verbundmaterial, bei dem ein saugfähiger Trägerstoff (Zellstoff, Leinen, Papier) in Epoxidharz getränkt wird.

Durch hervorragende Eigenschaften und die besonders leichte Verarbeitung, eignet es sich als beliebtes Material zur Herstellung von Messergriffen.

Olivenholz

Olivenholz dient in der Messerproduktion zur Herstellung exklusiver Griffhölzer.

Das harte Olivenholz ist grau grundiert und  besitzt neben einer kräftigen, individuellen Maserung, eine hohe Dichte, sowie eine hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit.

Der Olivenbaum wird rund um das Mittelmeer angebaut  und symbolisiert dazu Landschaft und Kultur der Region, wie Südeuropa, Naher Osten oder Nordafrika.

„Olivenholz“ weiterlesen

Kohlenstoffstahl

Kohlenstoffstahl fällt in die Kategorie des klassischen, nicht rostfreien Stahls, auch als Carbonstahl bekannt.

Er wird nicht nur wegen seines traditionellen Aspekts geschätzt, sondern auch für die Kombination von Schnitthaltigkeit und einfacher Nachschärfbarkeit.

Eine Kombination, die bis jetzt noch kein rostfreier Stahl erzielen konnte.

„Kohlenstoffstahl“ weiterlesen

Klingenbeschichtung

Die Klingenbeschichtung einer Klinge kann ihre Lebensdauer erhöhen.

Dazu werden verschiedene Materialien verwendet und Verfahren angewandt.

Die Beschichtung wird als festhaftend beschrieben, welche oberflächlich aufgetragen wird und die chemischen, physikalischen oder elektrischen Eigenschaften eines Werkstoffes verändert.

Je nach Verwendungszweck fällt die Beschichtung dick oder dünn aus und kann sogar aus mehreren Schichten bestehen.

„Klingenbeschichtung“ weiterlesen